IBOT - Internationales Biberacher Osterturnier

19. - 22. April 2019
Internationales Biberacher Osterturnier
News

IBOT 2019 ist eröffnet!

Freitag, 19. April 2019 (20:58:46 Uhr)

Mit einem bunten Programm wurde das 22. Internationale Biberacher Osterturnier (IBOT) eröffnet. Die Gruppe „Faszination Tanz“ der TG Biberach war der erste Showact, in der Halbzeitpause des Eröffnungsspiels werden noch die HippTeens der Turnabteilung auftreten. Bevor die Kunstradfahrer Matthias und Michael Quecke das Publikum begeisterten, wurde das Turnier offiziell eröffnet. TG-Vorsitzender Hans-Peter Beer sprach gemeinsam mit Oberbürgermeister Norbert Zeidler und Martin Bücher vom Hauptsponsor Kreissparkasse Biberach die Worte: "Das IBOT 2019 ist eröffnet!"


Es ist Tradition beim IBOT 2019 und fast alle Teams waren schon am Freitag zur Eröffnungsfeier angereist. Gewohnt professionell und launisch moderierte Mikel Händel den bunten Mix aus Showprogramm, sportlicher Einlage, der offiziellen Eröffnung und der traditionellen Flaggenparade. Den Auftakt machte die Gruppe "Faszination Tanz" der Turnabteilung der TG Biberach, die mit ihrer begeisternden Show wenig Mühe hatten die Zuschauer in der rappelvollen Wilhelm-Leger-Halle zu begeistern.

Gemeinsamen begrüßten der TG-Vorsitzender Hans-Peter Beer, Biberachs Oberbürgermeister Norbert Zeidler und Martin Bücher vom Hauptsponsor Kreissparkasse Biberach die Spieler, Trainer, Betreuer, Schiedsrichter und Fans. Um 20:13 sprachen sie dann gemeinsam die „Begrüßungsformel“ und eröffneten offiziell das 22. IBOT. Faszierend war dann aber auch der sportliche Showact, als die beiden 19-jährigen Zwillinge Matthias und Michael Quecke ihr Können auf dem Kunstrad vorführten. Die akrobatischen Künste und die beeindruckende Koordination machten den einen oder anderen Zuschauer sprachlos.

Die Eröffnungsfeier endete mit der Flaggenparade der teilnehmenden Nationen. Ein oder zwei Jahre müssen die D-Jugendlichen der TG Biberach noch warten, bis sie selbst beim IBOT auflaufen können - als Flaggenkinder hatten sie ihren großen Auftritt. Und dann konnte auch schon der handballarische Auftakt loslegen. Unter der Leitung der Schiedsrichter Rick Herrmann und Fabian Friedel treffen in der männlichen A-Jugend Nickelhütte Aue und Frisch Auf Göppingen aufeinander. Und, Achtung Spoiler, in der Halbzeitpause werden auch noch die HippTeens der Turnabteilung der TG Biberach auftreten.


« zurück
myIBOT.de
Verein Nummer: